Bernhard Moritz

Regisseur


Regiearbeiten:

  • Tiroler Erstaufführung „Rauhe Zeiten“ von Thomas Baum,
  • „Die Wirtin“ von Peter Turrini, Tiroler Fassung
  • „Gerettet“von Edward Bond für das „Theater im Treibhaus“;

Inszenierungen für das Theater im Container Telfs:

  • Tiroler Erstaufführung von „Einer weniger“ (Mathias Wittekind)
  • Österreichische Erstaufführung von „Eine pornografische Beziehung“ (Philipp Blasband)
  • Österreichische Erstaufführung von „Im Bett“,

Weitere Tätigkeiten:

  • Hörspielproduktion „Seitenspringer“ im NDR
  • Kurzhörspiele für den ORF Tirol „Licht ins Dunkel“
  • Zusammenarbeit mit den Regisseuren Jan Schütte, Robert Hauer Riedl und Kai Pollak.